Freundebücher

Kennen Sie noch "Freundebücher"? Bevor man "Freunde" auf Facebook sammelte, benutze man diese Bücher, um sein Gegenüber besser kennenzulernen: Lieblingsessen, Lieblingslehrer, Lieblingssänger, ...

Auch die Planungsabteilung des Wohnungsbauunternehmens degewo hat viele neue "Freunde" dazu gewonnen: die sogenannten werkPlaner. Das sind unabhängige Architekturbüros, die degewo über einen längeren Zeitraum bei der Neubauplanung unterstützen. Die gesamte Neubaustrategie, die Parameter und Richtlinien für kostengünstigen hochwertigen Neubau wurden mit den Architekten über Jahre gemeinsam entwickelt. 

Zum einjährigen Jubiläum dieser Zusammenarbeit wurden diese an ein Freundebuch erinnernden Blätter entwickelt. Insgesamt standen sechs unterschiedliche Seiten mit humorvollen Fragen, Aufgaben und Zeichenfeldern (als Blöcke) bereit. Die von den Architekten, Ingenieuren und Projektleitern ausgefüllten (bemalten) Seiten konnten am Ende der Veranstaltung zu einem zusammenhängenden Buch – als Erinnerung für alle – gebunden werden.

Panzlau Prugger entwickelte die Zeichnungen zusammen mit der Illustratorin Larissa Hoff.

Launch
2016

< Zurück zur Übersicht

Freundebücher /